Schloss Schönbrunn Tickets Vergleichen

Aktualisiert von Burak, 05/10/2023
Schloss Schönbrunn in Wien in Austria

Schloss Schönbrunn ist ein prächtiges Barockschloss, das einst als Sommerresidenz der Habsburger diente und heute zu den bedeutendsten kulturellen und touristischen Sehenswürdigkeiten nicht nur Wiens, sondern ganz Österreichs zählt.

Mit seinen wunderschönen Gärten, opulenten Räumen und historischen Denkmälern bietet das UNESCO Weltkulturerbe einen faszinierenden Einblick in die Geschichte des Fürstengeschlechts, das im Spätmittelalter zu einer der mächtigsten Dynastien Europas aufstieg.

Da das Herrschaftshaus eines der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt ist, bilden sich an den Kassen öfters langen Schlangen, die zu erheblichen Wartezeiten führen.

Um eine solche Unannehmlichkeit zu vermeiden, empfehlen wir, Tickets bereits im Vorfeld Ihres geplanten Besuches online zu besorgen. In diesem Artikel erfahren Sie alles zum Thema Schloss Schönbrunn Tickets vergleichen, Tickets ohne Anstehen, Preise, Führungen auf Deutsch Öffnungszeiten, Anfahrt und mehr...

1. Tickets für Schloss Schönbrunn

Es gibt viele Internetportale, die Tickets das Schloss Schönbrunn anbieten. Da fällt es bisweilen schwer, sich für die richtigen zu entscheiden. Deshalb haben wir Ihnen die Arbeit abgenommen und alle Tickets, die angeboten werden, für Sie verglichen. Nachfolgend haben wir die besten und preisgünstigsten das Schloss Schönbrunn zusammengestellt. Mit einem Klick auf die Option Ihrer Wahl, können Sie Ihre bevorzugten Tickets kaufen.

Tickets ohne Anstehen, mit Führung auf Deutsch

Sie haben nicht viel Zeit, möchten es aber auf keinen Fall versäumen, Schloss Schönbrunn zu besichtigen und dabei an einer deutschsprachigen Führung teilzunehmen? Dann kommen für Sie diese beiden Alternativen in Frage.

Tickets ohne Anstehen, mit privater Führung auf Deutsch

Sie möchten das Schloss ganz privat besichtigen und dabei eine deutschsprachige Führung genießen?

Tickets für die Panoramabahn

Eine Erkundung des Schlossareals der gemütlichen Art bietet die Panoramabahn. Bei Kindern kommt diese natürlich ganz groß an. Wie bei einem Hop-On-Hop-Off-Bus, können Sie beliebig oft ein- und aussteigen.

Tickets für ein Virtual Reality Erlebnis

Erleben Sie die Geschichte der Habsburger, der allseits beliebten Königin Sisi und des Schlosses bei einer Virtual Reality Tour in 4K-Bildqualität.

Tickets für Schloss Schönbrunn mit Mittagessen

Sie möchten Schloss Schönbrunn auf eigene Faust erkunden und anschließend ein Mittagessen im Schlossrestaurant genießen?

Tickets für Schloss Schönbrunn mit Abendessen und/oder Konzert in der Orangerie

Sie möchten Schloss Schönbrunn nach der offiziellen Schließzeit auf eigene Faust erkunden und anschließend ein Abendessen und/oder ein Konzert in der Orangerie mit Werken von Mozart und Strauß genießen? Mit diesen Tickets verwöhnen Sie Ihre Sinne!

Tickets für die Kaiserliche Wagenburg

Auf dem Schlossgelände befindet sich die Kaiserliche Wagenburg. In dem Museum können Sie Kutschen, Schlitten, Sänften, Tragsessel und Automobile des österreichischen Kaiserhauses sowie bekannter Adelshäuser bewundern. Und vielleicht möchten Sie nach der Besichtigung ein Konzert in der Orangerie mit Werken von Mozart und Strauß genießen?

Kombitickets

Sie möchten Ihren Schlossbesuch mit der Erkundung weiterer Attraktionen in Wien verknüpfen? In diesem Fall bietet sich ein Ticket an, mit dem Sie das Schloss bei einer deutschsprachigen Führung besichtigen und an einer Stadtrundfahrt teilnehmen können, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken können.

2. Vienna Tourist Cards

In Wien gibt es mehrere attraktive Touristenkarten, mit denen Sie viel Geld und Zeit sparen können. Deshalb empfehlen wir Ihnen, eine dieser Karten zu kaufen.

Vienna City Card

Mit der Vienna City Card für 24, 48 oder 72 Stunden erhalten Sie Rabatte in 200 Attraktionen, Museen, Restaurants, Theatern und Geschäften. Zudem können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos und unbegrenzt nutzen.

Vienna Pass

Mit dem Vienna Pass für 1, 2, 3 oder 6 Tage erhalten Sie freien Eintritt in über 60 Attraktionen der österreichischen Hauptstadt und das fast immer ohne Anstehen.

Vienna Flexi-Pass

Mit dem Vienna Flexi-Pass können Sie aus über 40 Attraktionen der Stadt Ihre 2 bis 5 Favoriten wählen und kostenfrei besuchen. Falls angeboten, profitieren Sie vom Schnelleinlass.


Go City Explorer Pass

Mit dem Go City Explorer Pass können Sie aus über 40 Attraktionen der Stadt Ihre 2 bis 7 Favoriten wählen und kostenfrei besuchen. Falls angeboten, profitieren Sie vom Schnelleinlass.

 
Lesen Sie mehr zu den beliebten Touristenkarten in unserem Artikel Vienna Tourist Cards Vergleichen oder kaufen Sie die Karte Ihrer Wahl gleich hier, indem Sie auf eine der roten Boxen unten klicken.

3. Was ist Schloss Schönbrunn?

Schönbrunn gehört zu den schönsten Schlossanlagen Europas und wird auch als das Versailles von Österreich bezeichnet.

UNESCO Weltkulturerbe

Zusammen mit der großen Parkanlage ist das Schloss als barockes Gesamtkunstwerk seit 1996 UNESCO Weltkulturerbe und eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Wiens.

Reiche und bedeutende Geschichte

Schloss Schönbrunn wurde im 17. Jahrhundert unter Leopold I. als Jagdschloss errichtet und später unter Kaiserin Maria Theresia zu einer prächtigen Residenz ausgebaut.

Wiener Kongresses von 1762

Das Schloss spielte eine wichtige Rolle in der europäischen Geschichte, insbesondere während des Wiener Kongresses 1762, bei dem die europäischen Mächte über die Neuordnung Europas nach den Napoleonischen Kriegen verhandelten.

Frieden von Schönbrunn

Im Jahr 1805 residierte Napoleon Bonaparte im Schloss und unterzeichnete dort den Frieden von Schönbrunn mit Österreich.

Erster und Zweiter Weltkrieg

Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges und dem einhergehenden Ende der Monarchie wurde Schönbrunn in ein Museum verwandelt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Während des Zweiten Weltkriegs erlitt das Schloss schwere Schäden und wurde in den Jahren danach sorgfältig restauriert.

Gegenwart

Heute ist Schloss Schönbrunn eine bedeutende kulturelle Sehenswürdigkeit. Besucher können die prächtigen Räume des Schlosses besichtigen und einen Einblick in das prunkvolle Leben der Habsburger erhalten.

4. Was kann ich im Schloss Schönbrunn machen?

Im Schloss Schönbrunn gibt es viele Dinge, die Sie machen können

Schlossbesichtigung

Sie können die prächtigen Räume des Schlosses erkunden und eine Führung durch die Kaiserappartements machen. Dabei erhalten Sie einen Einblick in das private Leben der Kaiser und Kaiserinnen.

Weitläufige Gärten

Der Schlosspark ist kostenlos zugänglich und lädt zum Spazieren ein. Er ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Stadt. Hier begegnen Sie beeindruckenden Brunnen, Statuen und Denkmälern.

  • Wichtiger Hinweis: Das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet!

Kostenpflichtige Gärten

Der Besuch des Kronprinzengartens, des Orangeriegartens, des Irrgartens sowie des Palmen- und Wüstenhauses ist kostenpflichtig, lohnt sich aber in jedem Fall. Auf den Tiergarten Schönbrunn kommen wir weiter unten noch zu sprechen.

Konzerte in der Orangerie

Im historischen Ambiente der Orangerie können Sie am Abend klassische Konzerte mit Werken von Mozart und Strauß genießen. Die Orangerie wurde um 1754 unter Franz Joseph II. errichtet. Er nutzte sie für kaiserliche Feste.

Gloriette

Der imposante Pavillon auf dem höchsten Hügel des Schlossareals wurde 1775 fertiggestellt und bietet Ihnen einen atemberaubenden Panoramablick auf das Schloss, den Schlosspark und die Stadt Wien.

Brunnen

Auf dem weitläufigen Areal befinden sich mehrere sehenswerte Brunnen. Der imposante Neptunbrunnen ist das Glanzstück unter ihnen.

Museen und Theater

Auf dem Schlossgelände befinden sich interessante Museen und Theater.

Kaiserliche Wagenburg

In der Kaiserlichen Wagenburg haben Sie die Gelegenheit, eindrucksvolle Kutschen, exquisite Kleidungsstücke und einzigartige Gemälde von Sisi, Maria Theresia und Franz Joseph I. zu besichtigen.

Kindermuseum

Das Kindermuseum ist eine interaktive Erlebniswelt, die auf spielerische Art und Weise die historische Vergangenheit Wiens und das prachtvolle Leben der Kaiserfamilie, aber auch das einfache Leben zu Zeiten der Monarchie, veranschaulicht.

Marionettentheater

Besonders Kinder haben hier großen Spaß! Im Marionettentheater finden regelmäßige Vorstellungen mit wunderschönen handgefertigten Marionetten statt.

Lageplan

Mit diesem Lageplan verschaffen Sie sich einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten auf dem Schlossareal.

5. Öffnungszeiten und weitere Hinweise zum Besuch von Schloss Schönbrunn

Öffnungszeiten

Schloss

  • 1. September bis 31. März, 9:00 bis 17:00 Uhr
  • 1. April bis 31. Oktober, 8:30 bis 17:30 Uhr
    Letzter Einlass ist 45 Minuten vor Schließung.

Schlosspark 

  • 1. Januar bis 28.Februar, bis 17:30 Uhr
  • 1. März bis 31. März, bis 19:00 Uhr
  • 1. April bis 30. April, bis 20:00 Uhr
  • 1. Mai bis 31. Juli, bis 21:00 Uhr
  • 1. August bis 30. September, bis 20:00 Uhr
  • 1. Oktober bis 31. Oktober, bis 19:00 Uhr
  • 1. November bis 31. Dezember, bis 17:30 Uhr
  • Letzter Einlass ist 30 Minuten vor Schließung.

Kindermuseum

  • Täglich10:00 bis 17:00 Uhr
  • Letzter Einlass ist 45 Minuten vor Schließung.

Kronprinzengarten, Orangeriegarten, Irrgarten, Labyrinth, Gloriette 

  • 1. April - 30. Juni, bis 17:30 Uhr
  • 1. Juli - 31. August, bis 18:30 Uhr
  • 1. September - 31. Oktober, bis 17:00 Uhr
  • Letzter Einlass ist 45 Minuten vor Schließung, Gloriette 30 Minuten vor Schließung.

Die Brunnen

  • Die Betriebszeiten der Brunnen sind von Anfang April bis Mitte Oktober.
  • Neptunbrunnen, 11:00 bis 15:00 Uhr
  • Parkbrunnen, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Orangeriegarten, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Ehrenhof, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Römische Ruine, 11:00 bis 15:00 Uhr
  • Obeliskenbrunnen, 11:00 bis 15:00 Uhr

Beste Besuchszeiten

Die besten Besuchszeiten für das Schloss Schönbrunn sind bis 11:00 und nach 15:00 Uhr.

6. Wie erreiche ich Schloss Schönbrunn mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Mit der U-Bahn: Linie U4, Station Schönbrunn und 7 Gehminuten
  • Mit dem Bus: Linie 10A, Station Schloss Schönbrunn und 1 Gehminute
  • Mit der Straßenbahn: Linien 10 und 60, Station Schloss Schönbrunn und 4 Gehminuten
  • Mit dem Auto: APCOA Parkplatz Schönbrunn und 7 Gehminuten
  • Fahrpläne: Linie U4, Linie 10 A, Linie 10, Linie 60 
  • Netzpläne: Schnellverbindungen, Kernzone Wien

Tipp von Reisenden für Reisende

Seien Sie auf der Hut vor Taschendieben! In vollen Zügen, Trams und Bussen sind sie besonders aktiv. Lassen Sie Ihre Kamera nicht einfach an der Schulter baumeln; die Schnur ist rasch durchschnitten, ohne dass Sie es merken. Tragen Sie Ihren Rucksack oder Ihre Tasche vor Ihrem Körper. Bleiben Sie nicht in der Nähe von Türen stehen. Die Diebe sind darauf spezialisiert, sich die Geldbörsen und Handtaschen zu schnappen, kurz bevor die Türen schließen.

7. Welche Attraktionen gibt es in der Nähe von Schloss Schönbrunn?

  • Tiergarten Schönbrunn auf dem Schlossparkgelände

Im ältesten Zoo der Welt können Sie über 700 Tierarten hautnah erleben und sich über Naturschutz und Arterhaltung informieren. Ihre Kinder werden hier garantiert großen Spaß haben. Lesen Sie mehr in unserem Artikel Tiergarten Schönbrunn Tickets Vergleichen.

  • Technisches Museum Wien mit Österreichischer MediathekI

Im neun Gehminuten vom Haupteingang des Schlosses entfernten Museum werden Exponate und Modelle präsentiert, die die Geschichte der Technik illustrieren, wobei der Schwerpunkt auf dem Beitrag Österreichs zur technologischen Entwicklung liegt.

8. Welche gastronomischen Betriebe gibt es in der Nähe von Schloss Schönbrunn?

Auf dem Schlossgelände gibt es mehrere Cafés und Restaurants. Die Betreiber der Locations bitten um Tischreservierungen bereits mehrere Wochen vor Ihrem geplanten Besuch.

  • Schönbrunner Schlosscafé in der Orangerie: Kaffee- und Teespezialitäten, Frühstücks-Variationen, typische Wiener Mehlspeisen, Torten und warme Schmankerl.
  • Café Gloriette: Eines der prächtigsten Kaffeehäuser Österreichs. Besonders beliebt ist das Sisi-Buffet mit frischen Kipferln, Mohnstriezerln und Kaisersemmeln.
  • Kutscher Gwölb Schlossbräu neben der Kaiserlichen Wagenburg: Großen Auswahl an Frühstücken, herzhaftes Mittagessen mit kühlen Erfrischungen.
  • Landtmann’s Jausenstation in der ehemaligen Meierei: Frühstücken, Jausnen oder spätnachmittags ein Sundowner.
  • Schönbrunner Stöckl Restaurant & Dinner-Theater am Meidlinger Tor: Eines der beliebtesten und besten Wiener Restaurants mit kaiserlichem Charme. Die Location wird von einer bekannten Sopranistin und einem Dirigenten geleitet. Gekrönt wird Ihr Abendessen von einer Dinner-Show.
  • Schloss-Restaurant Schönbrunn Joseph II. in der Orangerie: Das Restaurant vereint sowohl klassische als auch moderne Elemente zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis und bietet traditionelle Wiener Schmankerl sowie die besten Weine der Region und Österreichs.

9. FAQ - Schloss Schönbrunn

Was kostet der Eintritt ins Schloss Schönbrunn?

Die aktuellen Ticketpreise entnehmen Sie bitte der Rubrik Tickets für Schloss Schönbrunn.

Hat Sissi im Schloss Schönbrunn gewohnt?

Sisi war zwar sehr reisefreudig, doch wenn sie in Wien war, lebte sie in den Sommermonaten gemeinsam mit ihrem Mann, den Kindern und einem riesigen Hofstaat im Schloss Schönbrunn.

Wie lange braucht man für das Schloss Schönbrunn?

Um wirklich nichts zu verpassen und alles ohne Stress und Zeitdruck erleben zu können, empfehlen wir, für den Besuch des Schlosses und Schlossparks Schönbrunn einen ganzen Tag einzuplanen.

Wie viele Zimmer gibt es im Schloss Schönbrunn?

Entgegen der Behauptung, im Schloss Schönbrunn gäbe es 1444 Räume, beläuft sich die tatsächliche Anzahl der Zimmer auf insgesamt 307.

Empfehlung: Audioguides von YourMobileGuide

Audioguides sind eine tolle Möglichkeit, die Highlights einer Stadt im eigenen Tempo zu erkunden!

Mit YourMobileGuide, der Audioguide-App für Reisende, verwandeln Sie ihren Smartphone in einen Reiseführer.

Laden Sie im App-Store oder in Google-Play die App herunter, die von einheimischen Experten geschriebene selbst geführte Touren, Gratis Reiseführer und exklusive Rabatte enthält.

Für Ihren Besuch in Wien bietet YourMobileGuide mit Wien Highlights und Wiener Hofburg gleich zwei spannende, selbst geführte Audiotouren an.

An jeder Tour-Station können Sie einen Audio-Kommentar mit wissenswerten Informationen hören.  Außerdem erhalten Sie dazu einen Gratis-Reiseführer, der Sie über alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt informiert.

Ergreifen Sie die Chance, Wien mit einem Audioguide innovativ und flexibel zu entdecken!

Laden Sie die YourMobileGuide-App jetzt herunter und kaufen Sie die selbst geführte Tour Ihrer Wahl!

10. Adresse & Standort

  • Adresse: Schloss Schönbrunn, Schönbrunner Schlossstraße 47, 1130 Wien
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Verwandte Beiträge

  • Wiener Hofburg Tickets Vergleichen
  • Konzerte Wien Tickets Vergleichen
  • Spanische Reitschule Wien Tickets Vergleichen
  • Wiener Prater/Riesenrad Tickets Vergleichen
  • Schloss Belvedere Wien Tickets Vergleichen
  • Mozarthaus Wien Tickets Vergleichen